Softwareentwickler für Testerkommunikation UDS/OBD (m/w/div.)

Softwareentwickler für Testerkommunikation UDS/OBD (m/w/div.)

Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit innovativen Technologien und hochwertigen Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeitenden steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch.

Die Bosch Engineering GmbH (BEG) ist eine international tätige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Die BEG Österreich arbeitet an einer Vielzahl von innovativen Software Produkten und Zukunftsthemen, wie z.B. moderne Antriebskonzepte, IoT, E-Mobility, AI, Safety, Security und Systementwicklung. Nicht nur in der Entwicklung, sondern auch in unserer Arbeitsweise und Organisationsform gehen wir neue Wege. Selbstbestimmung und flache Hierarchien prägen den Arbeitsalltag.

We are hiring! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir nach einem Softwareentwickler für Diagnosekommunikation UDS/OBD (38,5h).

Softwareentwickler für Testerkommunikation UDS/OBD (m/w/div.)

am Standort Wien | Vollzeit | Legal Entity: Robert Bosch AG

Stellenbeschreibung

  • Die Zukunft mitgestalten: Sie übernehmen die Konzeption, Spezifikation und Entwicklung von Diagnosefunktionen. Diese implementieren Sie unter Einsatz der aktuellsten Entwicklungswerkzeuge bei Bosch
  • Verantwortung übernehmen: Sie setzen Kundenforderungen um, definieren und konfigurieren Softwarekomponenten und führen Maßnahmen zur Qualitätssicherung durch. Darüber hinaus verantworten Sie die Inbetriebnahme von vernetzten Steuergeräten am Fahrzeug
  • Ganzheitlich denken: Sie leben den gesamten Entwicklungszyklus unserer Software, von der Anforderungsanalyse bis zur Konzepterstellung und Umsetzung

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: Sie sind kundenorientiert, verantwortungsbewusst, selbstständig und zeichnen sich durch einen strukturierten und qualitätsbewussten Arbeitsstil aus
  • Erfahrungen und Know-how: Sie besitzen Kenntnisse in der Embedded Softwareentwicklung (C/C++) sowie erste Erfahrungen mit den Diagnose-Protokollen UDS/ISO14229 oder KWP2000 von Vorteil
  • Ausbildung und Sprachen: abgeschlossenes technische Ausbildung (HTL od. FH/TU mit Schwerpunkt Informatik, Software-Engineering o.Ä.),gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen
Ihr zukünftiger Arbeitsort bietet Ihnen

  • Work-Life-Balance (Flexible Arbeitszeitmodelle und freie Fenstertage inkl. Home Office und Gleitzeit)
  • Vorsorge (zahlreiche Gesundheits- und Sportaktivitäten, medizinische Versorgung, betriebliche Altersvorsorge)
  • Service & Zusatzleistungen (hervorragende Verpflegung vor Ort, Mitarbeiterrabatte, moderne Arbeitsausstattung)
  • Attraktive Benefits (fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein strukturiertes und unterstützendes Einarbeitungsprogramm zu Beginn)

Bruttogehalt ab 40.000,- EUR p.a. (38,5 h/Woche, Kollektivvertrag Metallgewerbe, kein All-In Vertrag). Überzahlung ist aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis.

Kontakt und Wissenwertes

Gibt es Fragen zum Bewerbungsprozess? Wende dich an deine/n Recruiter*in:
Lukas Ratheiser
 
Um einen raschen Bewerbungsprozess zu ermöglichen, bitte lade deine vollständigen Unterlagen inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben, Abschluss- und Dienstzeugnisse, sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis hoch.
 
Feel the power of 400.000 teammates - join us #WeAreBosch