Leitung Softwareentwicklung Digital Customer & Digital Identity (w/m/d)

Leitung Softwareentwicklung Digital Customer & Digital Identity (w/m/d)

 

 

Leitung Softwareentwicklung Digital Customer & Digital Identity (w/m/d)

 

Bei der Österreichischen Post AG arbeiten wir mit Begeisterung an der Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Die heutige Arbeitswelt ist häufig durch große Unsicherheiten und Veränderungen gekennzeichnet, wir bieten langfristig einen krisensicheren Job. Wir verstehen den Logistiksektor genau. Mit unseren Produkten und unserem zuverlässigen Service in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie wollen wir unseren Kund*innen in ganz Österreich zufriedenstellen. Dabei achten wir auf ein wertschätzendes, offenes Arbeitsklima und bieten unseren Mitarbeiter*innen eine faire Bezahlung und zahlreiche Benefits.

 

Unsere Softwareentwicklungsteams im Bereich Digital Customer und Digital Identity sind mit der stetigen Weiterentwicklung und laufenden Betreuung der CRM- und Identity-Management-Systeme betraut und tragen wesentlich zu einem umfassenden und hochqualitativen 360°-Blick auf die Kundschaft der Österreichischen Post bei. Durch Ihren Beitrag werden einerseits Optimierugen der internen Serviceprozesse (z.B. Call-Center, Nachforschungen, Beschwerdemanagement) als auch Up- und Cross-Selling-Möglichkeiten realisiert. Daneben ermöglicht unser innovatives cloudbasiertes Authentifizierungssystem den sicheren und zuverlässigen Zugang zum umfassenden Onlineserviceangebot der Österreichischen Post für Millionen von Privat- und Geschäftskund*innen.

Das bieten wir:

  • sicheres und soziales Arbeitsumfeld
  • faires und loyales Miteinander
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • verantwortungsvolle Tätigkeit
  • umfangreiche Weiterbildungs - und Entwicklungsmöglichkeiten
  • in unserer modernen Unternehmenszentrale am Rochusmarkt in 1030 Wien
  • die Möglichkeit, Führungsverantwortung für motivierte, fachkundige Mitarbeiter*innen in einem aufstrebenden Geschäftsfeld der Österreichischen Post zu übernehmen und deren tägliche Zusammenarbeit aktiv mitzugestalten
  • Bezahlung je nach Qualifikation, jedoch mindestens EUR 70.000,- (Bruttojahresgehalt, all-in)

 

Das bewirken Sie:

 

Sie übernehmen die Führungsverantwortung für ungefähr 20 Softwareentwickler*innen, Software Architekt*innen und Tester*innen in 3 agilen Teams und nehmen eine aktive Rolle bei der Anwendung und Verfeinerung der etablierten agilen Methoden (SCRUM; SAFe) sowie der Gestaltung von Zusammenarbeitsmodellen mit Fachbereichen und Anwender*innen ein.

Sie sind erste Anlaufstelle für Ihre Mitarbeiter*innen in allen operativen Belangen, sorgen fü die individuelle Aus- und Weiterbildung sowie den richtigen Mix an an Senioritäten und Skills in den Teams. Gemeinsam mit den Product Ownern planen Sie das Projektportfolio, sichern die erforderlichen Kapazitäten und setzen die Ziele und nächsten Meilensteine für Ihre Teams. Sie unterstützen die Scrum Master bei der Beseitigung von Impediments und stellen sicher, dass durch positives Teamklima und effektive (verstärkt virtuelle) Zusammenarbeit großartige Ergebnisse entstehen. Eine hohe Qualität der Softwareprodukte liegt Ihnen dabei besonders am Herzen. Sie etablieren entsprechende KPIs, Reports und Tracking Mechanismen und bestärken das Qualitätsbewusstsein in den Teams.

Für den Bereich Geschäftskund*innen verstärken Sie Ihren Bereich durch den Aufbau eines weiteren agilen Teams. Dabei beteiligen Sie sich aktiv an der Gestaltung neuer Arbeitsweisen („Flexibles Arbeiten“) und bringen dabei Ihre Erfahrung und innovative Ansätze ein.

Das bringen Sie mit:

 

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der disziplinarischen und fachlichen Führung von mehreren Software-Entwicklungsteams in einem agilen Umfeld, vorzugsweise in einem Konzern
  • Ein agiles Mindset und den Drang, kontinuierlich Verbesserungen in der Zusammenarbeit herbeizuführen
  • Nachgewiesener Track-Record in der Verantwortung großer geschäftskritischer Systeme und deren Betrieb
  • Erfahrung in der Führung verteilter Teams / remote work
  • Hoher Gestaltungswille und Selbstständigkeit
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der agilen Softwareentwicklungsmethoden in der Praxis, entsprechende Zertifizierungen sind von Vorteil
  • Idealerweise Erfahrung im IT-Projektmanagement und mit Schätzverfahren
  • Erfahrung mit CRM-Systemen (MS Dynamics) ist von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikationsskills, Konfliktlösungskompetenz und Verhandlungsfähigkeit

Dann freuen wir uns bereits jetzt darauf, Sie näher kennenzulernen!

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen der Österreichischen Post AG finden Sie unter karriere.post.at/datenschutz .