Strategisches IT-Sicherheitsmanagement (w/m/d)

Strategisches IT-Sicherheitsmanagement (w/m/d)

Strategisches IT-Sicherheitsmanagement (w/m/d)

Bei der Österreichischen Post AG arbeiten wir mit Begeisterung an der Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Die heutige Arbeitswelt ist häufig durch große Unsicherheiten und Veränderungen gekennzeichnet, wir bieten langfristig einen krisensicheren Job. Wir verstehen den Logistiksektor genau. Mit unseren Produkten und unserem zuverlässigen Service in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie wollen wir unseren Kund*innen in ganz Österreich zufriedenstellen. Dabei achten wir auf ein wertschätzendes, offenes Arbeitsklima und bieten unseren Mitarbeiter*innen eine faire Bezahlung und zahlreiche Benefits.

Das bieten wir:

  • sicheres und soziales Arbeitsumfeld
  • faires , kollegiales und loyales Miteinander
  • vergünstigte Urlaubsangebote
  • diverse Einkaufsvorteile
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • verantwortungsvolle Tätigkeit
  • umfangreiche Weiterbildungs - und Entwicklungsmöglichkeiten
  • moderne Unternehmenszentrale mit guter Anbindung
  • gratis Mitarbeiter*innenkonto
  • Bezahlung auf Verhandlungsbasis, je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 45.000,- Bruttojahresgehalt all-in

Das bewirken Sie:

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des ISMS und der IT Security Standards der Österreichischen Post AG und ihrer Töchter
  • Begleitung von regelmäßigen Sicherheitsprüfungen und prozessorientierte Prüfung der Einhaltung der definierten Standards
  • Mitarbeit bei der Analyse und Bewertung von neuen Technologien und Methoden zur aktiven Weiterentwicklung der IT-Sicherheit
  • Nachverfolgung von IT-Sicherheitsmaßnahmen
  • Durchführung von rollenbasierten IT-Security-Awareness Maßnahmen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium (FH, Universität) mit Schwerpunkt auf IT-Security bzw. Informationssicherheit
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit bzw. IT-Security (Praktika)
  • Kenntnisse von internationalen Standards im Bereich Informationssicherheit (ISO 27001, BSI Grundschutz, NIST Cyber-Security Framework)
  • Ergänzende Kenntnisse im Bereich IT-Frameworks (ITIL, COBIT) von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Analytisch-logisches Denken sowie hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Durchsetzungsfähigkeit, Ziel- und Ergebnisorientierung und Eigeninitiative

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf deine Bewerbung! Bis bald, dein Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen der Österreichischen Post AG findest du unter karriere.post.at/datenschutz .