SPECIALIST PHYSICAL DISPATCHING (w/m/d)

SPECIALIST PHYSICAL DISPATCHING (w/m/d)

Wollen Sie den europäischen Energiemarkt der Zukunft mitgestalten? Dann werden Sie Teil unseres dynamischen und partnerschaftlich orientierten Teams. Gas Connect Austria ist eines der wichtigsten Infrastruktur-Unternehmen Österreichs und eine bedeutende Drehscheibe für die europäische Gasversorgung. Mit unserem modernen und leistungsstarken Energienetz bieten wir unseren internationalen Kunden maßgeschneiderte und innovative Transportlösungen. Unser Haupteigentümer ist Österreichs führendes Stromunternehmen VERBUND. Der europäische Versicherungskonzern Allianz und Europas größter Gasnetzbetreiber SNAM zählen zu unseren Miteigentümern. Mit rund 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten wir aktiv die Zukunft der internationalen Gas-Logistik mit. Für eine sichere Energieversorgung von morgen.

SPECIALIST PHYSICAL DISPATCHING (w/m/d)



IHRE AUFGABEN

  • Unterstützung bei der Sicherstellung der vermarkteten Dienstleistungen des Physical Dispatchings und dem Ausbau der Marktposition
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Studien, Berichten und Simulationen über die Effizienz der Gasflusssteuerung und zu aktuellen Aufgabenstellungen
  • Analyse, Recherche und Aufbereitung von Daten zur Beantwortung von internen und externen Kundenanfragen
  • Entwicklung von Trainingsunterlagen und Abhaltung von Schulungen für das 24/7 Physical Dispatching Personal
  • Optimierung, Weiterentwicklung und Testen von Tools und Werkzeugen für das Physical Dispatching
  • Unterstützung bei der Evaluierung und Spezifikation von Anforderungen für IT-Systeme des Physical Dispatchings

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes technisches bzw. naturwissenschaftliches Studium (Uni/FH)
  • Sehr gute EDV -Kenntnisse (Excel Makro, VBA)
  • Offenheit für Neues und Begeisterung für die Energiewirtschaft
  • Verständnis und Interesse für gaswirtschaftliche Prozessabläufe und logistischen Dienstleistungen
  • Strukturierte, lösungsorientierte sowie selbstständige Arbeitsweise gepaart mit hohen analytischen Fähigkeiten und Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

WAS SIE VON UNS ERWARTEN DÜRFEN

  • Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in kollegialem Betriebsklima
  • Vom Unternehmen unterstützte Weiterentwicklungsmöglichkeiten in fachlicher und persönlicher Hinsicht
  • Modernes Arbeitsumfeld & attraktive Benefits

SONSTIGES

  • Arbeitsort: 1210 Wien, Peak Vienna
  • Das Jahresgehalt beträgt EUR 44.100 brutto.
    Je nach Qualifikation und Berufserfahrung erfolgt eine marktadäquate Überzahlung
Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 85 339 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.