Swipe

Projektkoordinator_in für ein Frauen in Handwerk und Technik (FiT) Projekt

Projektkoordinator_in für ein Frauen in Handwerk und Technik (FiT) Projekt

Für unseren Standort in Eisenstadt suchen wir in Voll- oder Teilzeit eine_n

Projektkoordinator_in für ein Frauen in Handwerk und Technik (FiT) Projekt

Ihr Aufgabenbereich:

  • Fachliche, organisatorische und administrative Leitung eines arbeitsmarktpolitischen Projektes
  • Neukund_innengewinnung / Betreuung und Beratung bestehender Kund_innen
  • Unterstützung der Kursteilnehmer_innen und Koordinierung der Praktikumssuche
  • Einzelcoaching und Gruppentraining
  • Zusammenarbeit mit strategischen Partner_innen und Suche nach neuen Kooperationspartner_innen / Ausbildungsbetrieben
  • Projektcontrolling und -monitoring
  • Führung des Trainer_innen Teams

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Trainer_innen- bzw. Coaching-Ausbildung (mind. 100 h) oder höherwertige abgeschlossene pädagogische Ausbildung
  • Aktuelles Gender Mainstreaming- und Diversity Management Zertifikat
  • Erfahrung in arbeitsmarktpolitischen Projekten
  • Führungserfahrung von Vorteil
  • Unternehmerisches Denken
  • Kund_innen und dienstleistungsorientiertes Auftreten
  • Stressresistenz, Verlässlichkeit und Engagement

Wir bieten:

  • Ein freundliches, dynamisches Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Die Sicherheit eines etablierten Unternehmens
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Interne Weiterbildungsakademie, Aufstiegsmöglichkeiten
  • Das monatliche Bruttogehalt gemäß BABE KV VB 5/1 beträgt für diese Tätigkeit mindestens EUR 2.969,54 für 38 Stunden/Woche. Je nach anrechenbaren Vordienstzeiten kann eine höhere Einstufung erfolgen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftige Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff „M296“ 

footer region background