Nebenberufliche/n Lehrbeauftragte/n im Bereich Deutsch (m/w/d)

Nebenberufliche/n Lehrbeauftragte/n im Bereich Deutsch (m/w/d)

Die IMC Fachhochschule Krems

sucht aktuell zum Wintersemester 2022/2023 sowie Sommersemester 2023 im Department of Business auf Honorarbasis eine/n

Nebenberufliche/n Lehrbeauftragte/n im Bereich Deutsch (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Sie lehren im Fachgebiet Deutsch in wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen in englischer und deutscher Sprache.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Master Studium Germanistik, Translationswissenschaften oder Lehramtsstudium bzw. DaF und ÖSD Ausbildung wünschenswert
  • (Lehr)expertise im Bereich Deutsch
  • Lehrerfahrung im Hochschulbereich
  • Erfahrungen mit digitalen Medien, Konzeption von synchronen und asynchronen Lehr- und Lernformaten
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und/oder Englischkenntnisse (min.C1) in Wort und Schrift

Sie sind eine Persönlichkeit mit Organisationsstärke, Engagement und Lernbereitschaft. Professionelles Auftreten und wertschätzender Umgang mit Anderen sind uns wichtig. Wir erwarten effizientes und zielorientiertes Arbeiten sowie unternehmerische und strategische Vorgehensweise.

Was uns wichtig ist

Wegweisend, weltoffen, wertschätzend. Wir sehen die Zusammenarbeit von Akademia, Serviceeinrichtungen und Studierenden als kreativen Prozess, der eine erfolgreiche Transformation wissenschaftlicher Erkenntnisse in die wirtschaftliche Anwendung ermöglicht.

Ihr Gehalt

Die Bezahlung erfolgt auf Honorarbasis.
Bei Interesse am ausgeschriebenen Lehrauftrag übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse, beruflicher Werdegang).
Es können ausschließlich elektronisch eingegangene Bewerbungen (ausschließlich über unsere Homepage) berücksichtigt werden. Wir bitten um Verständnis und Berücksichtigung - vielen Dank!

Ihr Kontakt

IMC Fachhochschule Krems, HR Services, bewerbungen@fh-krems.ac.at.
Bei Interesse bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unsere Homepage