Swipe

Mitarbeiter:in im Laborsupport für Spätdienste - 20h/Woche

Mitarbeiter:in im Laborsupport für Spätdienste - 20h/Woche

Arbeiten für das größte Labor Österreichs!

Wir von labors.at sind einer der wichtigsten Partner für labormedizinische Untersuchungen in Österreich. Unser dynamisches Team von über 550 Mitarbeiter:innen erhebt, transportiert und analysiert mehr als 10.000 Proben pro Tag.

Als Arbeitgeber sind uns unsere Werte wie Offenheit, Respekt und Teamspirit besonders wichtig und wir streben danach uns laufend in allen Unternehmensbereichen zu verbessern.

Das bieten wir:

  • Planbare Arbeitszeiten: weil wir wollen, dass du auch Zeit für dein Privatleben hast (Mo-Fr je nach Dienstplan bis max. 22:30 Uhr)
  • Teamwork: weil das Arbeiten im Team einfach mehr Spaß macht
  • Benefits: weil wir möchten, dass du auch privat einen Vorteil hast
  • Hauseigene Kantine: weil es sich hungrig nicht gut arbeiten lässt
  • Firmen-Events: weil wir gerne arbeiten, aber auch feiern
  • Weiterbildung: weil uns deine Entwicklung wichtig ist
  • U-Bahn Nähe: weil wir deine Wege kurz halten wollen
  • Infrastruktur: weil es sich in einem modernen Labor einfach besser arbeiten lässt
  • Moderne Unternehmenskultur: weil wir auf gegenseitiges Vertrauen setzen
  • Nachhaltigkeit: weil uns unsere Umwelt am Herzen liegt

Dafür bist du bei labors.at verantwortlich:

  • Du fungierst als bedeutende Schnittstelle zwischen der Probenübernahme und den Analytikabteilungen
  • Du übernimmst die Zentrifugation und die korrekte Probenverteilung sowie Archivierung
  • Die Bedienung unserer auf höchstem technologischen Stand befindlichen Laborgeräte liegt in deiner Verantwortung
  • Du übernimmst unsere täglichen Lieferungen und verräumst diese im Lager
  • Du achtest auf die genaue Einhaltung der Prozesse und arbeitest eng mit den verschiedenen Teams zusammen

Danach suchen wir:

  • Wir freuen uns auf Bewerbungen von Quereinsteiger:innen und ermöglichen die gesetzlich verpflichtende Ausbildung zum/zur Ordinationsassistent:in nach ca. 2-3 Jahren - wenn du diese Ausbildung bereits mitbringst, ist das natürlich ein Vorteil
  • Du bringst technisches Verständnis mit und hast keine Scheu vor Probenmaterialien
  • Deine rasche Auffassungsgabe und deine hohe Konzentrationsfähigkeit zeichnen dich aus
  • Du hast Freude an routinierten Arbeitsabläufen
  • Zeitliche Flexibilität und Freude an der Zusammenarbeit im Team runden dein Profil ab

Das monatliche Mindestbruttoentgelt (auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung) beträgt € 2.119,51 inkl. Zulagen.

Herzlich willkommen in deinem neuen Team – bewirb dich jetzt!

Du möchtest unter dem Slogan "Dem Menschen den richtigen Wert geben" einen Beitrag im Gesundheitswesen leisten? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung inklusive Lebenslauf und Ausbildungszeugnissen.

footer region background