Linux Systemspezialist m/w/d

Linux Systemspezialist m/w/d

Unser Auftraggeber ist ein innovatives, lösungs- und kundenorientiertes IT-Dienstleistungsunternehmen mit jahrzehntelanger Branchenerfahrung. Aufgrund des stetigen Wachstumskurses suchen wir für den Standort Wien 1020 ab sofort einen

Linux Systemspezialist m/w/d



Ihr Aufgabengebiet

  • Installation, Betrieb und Implementierung der Linux-System- und Applikationslandschaft
  • Monitoring, Troubleshooting und Tuning von Servern, Online-Systemen und -Diensten
  • Betreuung der Backupsysteme
  • Betrieb und Betreuung von Webhosting-Umgebungen
  • Betrieb von skalierbaren, verteilten Softwaresystemen wie Kubernetes/Openshift
  • Datenbankadministration
  • Durchführung von Server-Projekten
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Releasemanagement

Ihr fachliches Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (vorzugsweise im Hochschul- oder HTL-Bereich)
  • Mehrjährige Erfahrung im Betrieb von Server- und Datenbanksystemen unter Unix/Linux
  • Sehr gute Kenntnisse in
    • Red Hat Enterprise Linux / CentOS
    • vmware-Bereich (vSphere)
    • Nameserver- und Domain-Administration
    • Webserver-Administration (Zertifikatserstellung)
    • Shellscript-Programmierung
    • Folgende Kenntnisse sind von Vorteil: DB2, ITIL v3 Foundation, Linux Shell Scripting, Umgang mit Container Lösungen Docker, Docker Compose, bzw. Cri-O, Phyton
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Ihr persönliches Profil

    • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
    • Selbstsicheres, professionelles und sympathisches Auftreten
    • Eigenverantwortlicher und proaktiver Arbeitsstil
    • Bereitschaft zur Weiterbildung und -entwicklung
    • Teamfähigkeit

    Unser Angebot

    • Sicherer und stabiler Arbeitgeber
    • Spannendes, eigenständiges und herausforderndes Aufgabengebiet mit Selbstverantwortung
    • Flexible Arbeitszeiten sowie Home-Office Möglichkeit
    • Zielgerichtetes Training on the Job sowie individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
    • Kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien sowie ein sehr gutes Arbeitsklima
    • Gute öffentliche Erreichbarkeit sowie vergünstigter Parkplatz
    • Das Jahresbruttogehalt beginnt bei EUR 50.000,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung

    Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 86 740 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

    Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.