Infrastructure Security Manager*in (w/m/d)

Infrastructure Security Manager*in (w/m/d)

Infrastructure Security Manager*in (w/m/d)

 

Wir machen es anders: mit uns ist die Bankenwelt nicht mehr komplizert, sondern klar und verständlich. Produkte und Preise sind oft irreführend. Das hat dazu geführt, dass die Distanz zwischen Bank und Mensch, sowie Betreuer*in und Kund*in größer geworden ist. Und wir finden, das muss nicht sein. Bei uns gibt es deshalb nur einfache und praktische Angebote ohne versteckte Kosten - und das an über 1.800 Standorten in ganz Österreich. Und natürlich auch online unter bank99.at . Wir sind die neue Bank der Post - wir sind für 99% der Menschen in Österreich da.

Dieses Kund*innenversprechen möchten wir weiter stärken. Deshalb suchen wir Menschen, die durch Verlässlichkeit, Verständlichkeit, praktische Lösungen, Qualität und Innovation überzeugen.

Wenn Sie die bank99 aktiv mitgestalten wollen und Spaß daran haben, Ihre Ideen direkt umzusetzen, sind Sie bei uns genau richtig. Dafür stehen wir und das macht uns aus. Wie gesagt: wir sind anders und stolz darauf!

Und nicht nur das: Neben vielversprechenden Karrieremöglichkeiten legen wir großen Wert auf Familienfreundlichkeit, Voll- und Teilzeitmodelle sowie zahlreiche weitere Benefits.
Werden auch Sie Teil des bank99 Teams!


Aufgaben:

Wir bauen derzeit das Geschäftsfeld Finanzdienstleistungen auf. In dieser spannenden Phase suchen wir aktive Mitgestalter*innen, die in einem neuen Tochterunternehmen der Österreichischen Post AG als Teil des künftigen Banken-Teams tätig werden wollen. Wir suchen Verstärkung für die Abteilung Security & IT, welche Maßnahmen zur Sicherstellung eines geschützten Systems und eines ausfallsicheren Arbeitens definiert und umsetzt. Als Infrastructure Security Manager*in übernehmen Sie eine der Schlüsselfunktionen und sind die zentrale Ansprechperson für sichere IT-Systeme und Infrastruktur. Zu den Kernaufgaben dieser Position zählen:

  • Die Verantwortung für die fachliche Security Anforderungen an Systemen und Plattformen (mit besonderem Fokus auf Infrastruktur und Netzwerke)
  • Der Aufbau eines Security Operation Centers, inkl. eines zentralen Monitoring
  • Die Implementierung eines Schwachstellen Managements
  • Auswahl geeigneter Technologien, Komponenten und Produkte, um IT Security Anforderungen zu erfüllen
  • Evaluierung der bestehenden IT-Security Lösungen sowie Design/Implementierung neuer Lösungen in die bestehende IT Infratsruktur
  • Die Entwicklung eines IT Security Zielbilds und der Strategie
  • Begleitung von externen wie auch internen Audits
  • Definition, Dokumentation und Kommunikation der Sicherheitsanforderungen für sichere: Netzwerkarchitektur, Hardware, Betriebssysteme, Datenbanken und Standardsoftware Cloud und mobile Endgeräte, Security Tools zur Erkennung von Anomalien, Security Operations Center (SOC) und Security Information and Event Management (SIEM)

Anforderungen:

Sie verfügen über eine funiderte IT-Ausbildung (mind. Bachelor) an einer FH oder Universität mit Schwerpunkt Informatik oder IT-Security. Sie bringen mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Bank oder einem Beratungsunternehmen in den Bereichen: IT Security Architektur, Security Netzwerkplanung oder Security Operation mit. Sie sind es gewohnt, strukturiert und lösungsorientiert zu arbeiten und behalten stets den Überblick über state-of-the-art Produkte und Systeme im Bereich Infrastructure Security. Des Weiteren bringen Sie folgende Eigenschaften und Kenntnisse mit:

  • Ein gutes Verständnis oder Erfahrung mit Cloud Technologien (AWS und Azure Netzwerktechnologien)
  • Überzeugendes Auftreten, Durchsetzungsstärke und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Fähigkeiten im Bereich Konfliktmanagement, Präzisierung sowie Problemlösung
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten
  • Analytische, konzeptionelle und methodische Fähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Sie arbeiten gerne im Team, überzeugen durch Ihre proaktive und engagierte Arbeitsweise. Außerdem brennen Sie für eine neue berufliche Herausforderung? Dann sind wir bereits jetzt gespannt, Sie bald kennenzulernen!

Unser Angebot:

  • Vielseitige Position in einem dynamischen Unternehmen mit einem
  • starken und kollegialen Team
  • Förderung von facheinschlägigen Weiter- und Ausbildungen
  • Detaillierte Einschulung in Ihrem Bereich
  • Überkollektivvertragliches Bruttojahresgehalt ab EUR 60.000,- auf Vollzeitbasis - abhängig von Berufserfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung

 

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen der Österreichischen Post AG finden Sie unter karriere.post.at/datenschutz .