Entwicklungsingenieur Bahntechnik (m/w/div.)

Entwicklungsingenieur Bahntechnik (m/w/div.)

Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeitenden steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch.

Mit über 1 200 Mitarbeiter*innen ist die ITK Engineering GmbH ein international anerkanntes Technologieunternehmen mit ausgeprägter Expertise in der Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Systemen. Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalten auch Sie mit starker Innovationskraft, hohem Qualitätsanspruch und Leidenschaft für neue Technologien Ihre Zukunft beim weltweit wachsenden Technologiepartner ITK Engineering mit.

Entwicklungsingenieur Bahntechnik (m/w/div.)

 Vollzeit  | Legal Entity: ITK Austria

Stellenbeschreibung

  • Neues entstehen lassen: Du entwickelst sichere, zuverlässige und zulassungsfähige Software für Systeme des Bahnverkehrs der Zukunft
  • Verantwortung übernehmen: Du trägst zur Digitalisierung der Bahntechnik bei z.B. in der Leit- und Sicherheitstechnik im Schienenfahrzeug oder infrastrukturseitig
  • Gewissenhaft abstimmen: Als Teil eines Bahntechnikfachteams bist Du in unseren Projekten wie z.B. im Requirements Engineering, der Implementierung oder im Test beteiligt
  • Zuverlässig umsetzen: Du engagierst dich in unseren Fachthemen wie ETCS, digitale Stellwerke, hochgenaue Lokalisierung oder Smart Maintenance

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: Du bist teamfähig, kommunikativ, engagiert und zeichnest dich durch eine zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise aus
  • Erfahrungen und Know-how:  Solide Kenntnisse und erste Erfahrungen in der System-/ oder Software-Entwicklung, wünschenswert auch Erfahrung in modellbasierter Entwicklung mit Matlab/Simulink, hilfreich Erfahrung mit SPS und Programmierung nach IEC 61131, Erfahrung mit Sicherheitsnormen der CENELEC (EN 50126, 50128/50657, 50129) oder entsprechend aus anderen Branchen
  • Ausbildung und Sprachen:  Absolviertes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Abschluss, sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse, Spanischkenntnisse von Vorteil

Zusätzliche Informationen 

Unsere Standort-Vorteile:

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitmodelle und freie Fenstertage inkl. Home Office und Gleitzeit
  • Vorsorge: zahlreiche Gesundheits- und Sportaktivitäten, medizinische Versorgung, betriebliche Altersvorsorge
  • Service & Zusatzleistungen: Jobticket, hervorragende Verpflegung vor Ort, Mitarbeiterrabatte, moderne Arbeitsausstattung
  • Attraktive Benefits: fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein strukturiertes und unterstützendes Einarbeitungsprogramm zu Beginn

Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttogehalt beträgt mindestens 39 000 EUR p.a. (38,5 h/Woche, Kollektivvertrag Metallgewerbe). Das tatsächliche Gehalt richtet sich nach den entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen.

 

Kontakt und Wissenwertes

Gibt es Fragen zum Bewerbungsprozess? Wende dich an deine/n Recruiter*in:
Ruby Strobl
 
Um einen raschen Bewerbungsprozess zu ermöglichen, bitte lade deine vollständigen Unterlagen inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben, Abschluss- und Dienstzeugnisse, sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis hoch.
Feel the power of 400.000 teammates - join us #WeAreBosch