Embedded Software Developer – Fuel Cell und Elektrolyseur (m/w/div.)

Embedded Software Developer – Fuel Cell und Elektrolyseur (m/w/div.)

Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeitenden steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch. 

Der Geschäftsbereich Powertrain Solutions entwickelt und fertigt innovative Technologien für den gesamten Antriebsstrang in den Marktsegmenten Electrification, Passenger Cars, Commercial Vehicles und Off-Highway. Mit unseren zukunftsweisenden Mobilitätskonzepten gestalten wir weltweit den Wandel der Mobilität mit.

We are hiring! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Embedded Software Developer/in (Vollzeit, 38.5h).

Embedded Software Developer – Fuel Cell und Elektrolyseur (m/w/div.)

Wien |  Vollzeit  | Legal Entity: Robert Bosch AG

Stellenbeschreibung

  • Die Zukunft gestalten: Sei Teil und unterstütze ein internationales Team bei der Entwicklung von Embedded Software für die Brennstoffzelle und Elektrolyseur
  • Ganzheitlich umsetzen: (Weiter-)Entwicklung von SW-Komponenten für das Thermalsystem und/oder elektrische System in der Brennstoffzelle und Elektrolyseur
  • Strukturiert bewerten: Requirementsanalyse von komplexen Anforderungen und technische Abstimmung mit Kunden (Bosch intern und extern) sowie Architektur
  • Verantwortung übernehmen: Erstellung, Modellierung (Codierung) und Absicherung von SW-Komponenten

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: Du bist ein Teamplayer, kommunikativ und zeichnest dich durch deine selbstständige und proaktive Arbeitsweise aus
  • Erfahrungen und Know-how: Erfahrung in modellbasierter Entwicklung mit MATLAB/Simulink, Programmierkenntnisse in C, Interesse an Regelungstechnik, Wärmelehre und Requirements basierter Entwicklung von Vorteil
  • Ausbildung und Sprachen: Abgeschlossene technische Ausbildung (TU, FH, HTL) mit Spezialisierung Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder Physik, gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen 

Unsere Standort-Vorteile:

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeitmodelle und freie Fenstertage inkl. Home Office und Gleitzeit
  • Vorsorge: zahlreiche Gesundheits- und Sportaktivitäten, medizinische Versorgung, betriebliche Altersvorsorge
  • Service & Zusatzleistungen: Jobticket, Betriebsrestaurant und Cafeteria vor Ort, Mitarbeiterrabatte, moderne Arbeitsausstattung
  • Attraktive Benefits: fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein strukturiertes und unterstützendes Einarbeitungsprogramm zu Beginn

Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag Metallgewerbe beträgt für diese Position  € 40.000 p.a.

 

Kontakt und Wissenwertes

Gibt es Fragen zum Bewerbungsprozess? Wende dich an deine/n Recruiter*in:
Ann-Kristin Miltzow
 
Um einen raschen Bewerbungsprozess zu ermöglichen, bitte lade deine vollständigen Unterlagen inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben, Abschluss- und Dienstzeugnisse, sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis hoch.
 
Feel the power of 400.000 teammates - join us #WeAreBosch