DEPARTMENT MANAGER:IN HUMAN RESOURCES (w/m/d)

DEPARTMENT MANAGER:IN HUMAN RESOURCES (w/m/d)

Wollen Sie den europäischen Energiemarkt der Zukunft mitgestalten? Dann werden Sie Teil unseres dynamischen und partnerschaftlich orientierten Teams. Gas Connect Austria ist eines der wichtigsten Infrastruktur-Unternehmen Österreichs und eine bedeutende Drehscheibe für die europäische Gasversorgung. Mit unserem modernen und leistungsstarken Energienetz bieten wir unseren internationalen Kunden maßgeschneiderte und innovative Transportlösungen. Unser Haupteigentümer ist Österreichs führendes Stromunternehmen VERBUND. Der europäische Versicherungskonzern Allianz und Europas größter Gasnetzbetreiber SNAM zählen zu unseren Miteigentümern. Mit rund 280 Mitarbeiter:innen gestalten wir aktiv die Zukunft der internationalen Gas-Logistik mit. Für eine sichere Energieversorgung von morgen.

DEPARTMENT MANAGER:IN HUMAN RESOURCES (w/m/d)



VERANTWORTLICH FÜR

  • Compensation und Benefits
  • Recruiting
  • Talentmanagement
  • Payroll
  • HR-Administration
  • Personalplanung und Reporting

DAS BRINGEN SIE MIT

  • Uni- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Personalwirtschaft oder ähnlichem
  • Ca. 10 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Unternehmerisches und strategisches Denkvermögen
  • Hohe soziale Kompetenz
  • Ausgeprägte konzeptionelle, organisatorische und analytische Stärken
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

WAS SIE VON UNS ERWARTEN DÜRFEN

  • Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
    in kollegialem Betriebsklima
  • Vom Unternehmen unterstützte Weiterentwicklungsmöglichkeiten in
    fachlicher und persönlicher Hinsicht
  • Modernes Arbeitsumfeld & attraktive Benefits (z.B. Kantine, Betriebsarzt)
  • Gute öffentliche Anbindung (U-Bahn, Straßenbahn, Schnellbahn)
  • Moderne Arbeitsatmosphäre
  • Stabilität eines erfolgreichen Unternehmens

SONSTIGES

  • Eintritt: ab März 2023
  • Arbeitsort: 1210 Wien, Peak Vienna
  • Das Jahresgehalt beträgt EUR 105.000,- brutto plus Bonifikation. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung erfolgt eine marktadäquate Überzahlung
Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 93.091 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.