SPS-Programmierer (m/w/d)

SPS-Programmierer (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein aufstrebendes Start-up Unternehmen mit Sitz in Wien. Es ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Materialien und generativen Systemen für die additive Fertigung (3D-Druck) von Bauteilen aus Hochleistungsmetallen. Das technologiegetriebene Team agiert mit seinen innovativen Produkten in einem wachsenden, internationalen Geschäftsumfeld. Zur Verstärkung des Teams in Wien 22., suchen wir zum ehest möglichen Arbeitsbeginn eine/n:

SPS-Programmierer (m/w/d) Herstellung von 3D-Drucker-Hochleistungsmetalle



AUFGABEN

  • Projektverantwortung bei Software-Neuentwicklungen sowie Optimierungen für unsere Fertigungssysteme
  • Weiterentwicklung der SPS-Software auf Basis von Beckhoff und deren Implementierung in die 3D-Anlagen
  • Erstellung, Inbetriebnahme und Wartung kundenspezifischer Lösungen
  • Analyse und Beseitigung von Störungen sowie Bugfixes
  • Unterstützung der Produktentwicklung sowie Fragen zur technischen Umsetzung spezifischer Anforderungen

QUALIFIKATIONEN

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Software- oder Systementwicklung
  • Sehr gute Kenntnisse in der SPS-Programmierung (vorzugweise Beckhoff TwinCAT)
  • Erfahrung in der Programmierung mit Structured Text (IEC 61131-3)
  • Erfahrungen mit Python und MongoDB von Vorteil
  • Technisches Verständnis und vernetztes Denken (Ausbildung an TU, FH oder HTL in den Bereichen Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik von Vorteil)
  • Routinierter Umgang mit MS-Office
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

WIR BIETEN DIR

  • Ein Job mit hohem Entwicklungspotential in einem jungen und internationalen Unternehmen
  • Ein junges und engagiertes Team, das großen Wert auf Kollegialität legt
  • Werteorientierte, freundschaftliche Unternehmenskultur sowie flache Hierarchien, flexibles Arbeitszeitmodell
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln (ca 5 Minuten von U2-Endstation Wien 22., Technologiezentrum Seestadt)
  • Gehalt: Für diese Funktion bieten wir ein Jahresgehalt ab € 42.000 brutto mit Möglichkeit zur Überzahlung
Sie fühlen sich angesprochen?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennnummer 86.207 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail an bewerbung.stadlober@isg.com.