Risikomanager:in mit Schwerpunkt Projektfinanzierungen (m/w/d)

Risikomanager:in mit Schwerpunkt Projektfinanzierungen (m/w/d)

Für unsere Mitarbeiter:innen sind einzigartiger persönlicher Service und höchste Kund:innenorientierung die Leitlinien ihrer Arbeit. Diese Begeisterung für ihre Kund:innen sowie professionelle Weiterentwicklung der Bank im digitalen Zeitalter zeichnet die RLB NÖ-Wien aus.

Risikomanager:in mit Schwerpunkt Projektfinanzierungen (m/w/d)

DIENSTORT: WIEN | ANSTELLUNGSART: VOLLZEIT


IHRE AUFGABEN

  • Pouvoirträger im Rahmen des Kreditentscheidungsprozesses (2. Votum) zur Vermeidung bzw. Reduktion des Kreditausfallrisikos 
  • Erstellung von Kommentaren/Berichten sowie betriebswirtschaftlichen Auswertungen und Analysen zum Risikogehalt von Kreditengagements
  • Plausibilisierung von Planungsrechnungen und Beurteilung von Investitionsrechnungen
  • Analyse von Jahresabschlüssen (In- und Ausland)
  • Mitarbeit in kreditrelevanten Projekten und Arbeitsgruppen

IHR PROFIL

  • Fundiertes betriebswirtschaftliches Know-how, abgeschlossenes BWL-Studium bzw. eine vergleichbaren Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bankbetrieb (im Bereich Kreditrisiko und/oder der Projekt- bzw. Unternehmensfinanzierung) 
  • Praktische Bilanzierungs- und/oder Controllingkenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse erforderlich, Fremdsprachen (u.a. Englisch) von Vorteil  
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und genaue Arbeitsweise
  • Analytisches Denken und lösungsorientiertes Handeln

IHRE CHANCE

Für unsere Kund:innen und Mitarbeiter:innen übernehmen wir Verantwortung – auch bei der Gesundheit. Um uns gegenseitig zu schützen, setzen wir auf Bewerber:innen, die bereits gegen Covid19 geimpft oder bereit sind, sich vor dem ersten Arbeitstag impfen zu lassen.

Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von € 3.500,-, basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil, an. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt. Darüber hinaus bieten wir ein umfangreiches Paket an Benefits (Betriebsrestaurant, Gesundheits- und Sportangebote, Fahrtkostenunterstützung, variable Arbeitszeit, Firmenpension, Betriebskindergarten u.v.m.).