Die Geschützte Werkstätte Wiener Neustadt Ges.m.b.H. sieht sich seit über 30 Jahren als Partner der Wirtschaft. Wir sind ein Integrativer Betrieb, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Waren und Dienstleistungen bester Qualität zu liefern.

Die Geschützte Werkstätte Wiener Neustadt Ges.m.b.H. in Wiener Neustadt sucht…

Lehrlinge (m/w/d)

für die Lehrberufe:

  • Koch/Köchin
  • Betriebslogistikkaufmann/frau
  • Tech. Zeichner*in
  • Garten- und Grünflächengestaltung – Landschaftsgärtnerei
  • Bürokauffrau/mann

Arbeitszeit:

Ganztags (38,5 Wochenstunden)

Mindestentgelt: 

€ 644,09 – € 701,91 Brutto pro Monat pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung, 1. Lehrjahr – je nach Lehrberuf 

Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz:
Das Mindestentgelt für die Stelle als Lehrling (m/w/d) beträgt laut Kollektivvertrag im ersten Lehrjahr € 644,09 - € 701,91 brutto pro Monat auf Basis Vollbeschäftigung.

Unsere Ausbildung:

Eine Ausbildung ist die Basis für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben! Unser Ziel ist es, Lehrlinge auszubilden (verlängerte Lehrzeit nach § 8b BAG) und gemäß ihrer individuellen Fähigkeiten, Kompetenzen und Neigungen zu fördern, um diese dann im Arbeitsmarkt zu integrieren.

Dabei wird die Ausbildung speziell und individuell auf die Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen (mind. 30% Behinderung) zugeschnitten. Durch intensive soziale Förderung und Unterstützungsmaßnahmen beim Lernen kann somit eine qualitativ hochwertige Ausbildung garantiert werden.

Anforderungen:

  • Freude an einer Lehrausbildung
  • Interesse am Arbeiten im Team
  • Handwerkliche Geschicklichkeit
  • Interesse für den Lehrberuf
  • Verlässlichkeit und Einsatzbereitschaft

Ausschließliche Aufnahme von Personen mit Behinderung (mind. 30 % Feststellungsbescheid)

Erforderliche Bewerbungsunterlagen: schriftliche Bewerbung, Lebenslauf, Lichtbild und letztes
Schulzeugnis.

Geschützte Werkstätte Wiener Neustadt GmbH
z.Hd. Hrn. Johannes Höller, BA
Waldschulgasse 7
2700 Wiener Neustadt
office@gwwn.at
0676/88373 8855