Kaufmännische Leitung (m/w/d) - 25 Wochenstunden

Kaufmännische Leitung (m/w/d) - 25 Wochenstunden

Unser Kunde, der Verein Rettet das Kind, LV Wien, sucht ab 1.2.2022 eine

Kaufmännische Leitung (m/w/d) für 25 Wochenstunden/Teilzeit



Ihr breites Aufgabengebiet:

  • Führung und Weiterentwicklung Ihres Teams
  • Planung, Budgetierung sowie laufendes Monitoring der Kosten und Optimierung der Kostenrechnung, als auch Subventionsansuchen und Subventionsabrechnung mit der Stadt Wien
  • Sie erstellen Analysen, Reports sowie Forecasts und sind für die Weiterentwicklung der Kennzahlen sowie deren Optimierungen verantwortlich
  • Sie tragen die Verantwortung für die finanziellen Monats-, Quartals- und Jahresberichte, Bilanz sowie monatliche Reports und Soll/Ist Abgleiche
  • Weiterentwicklung und Implementierung der Controlling-Prozesse.
  • Sie arbeiten Empfehlungen für die Geschäftsführung aus
  • Sie sind kompetente Ansprechpartner:in für Wirtschaftsprüfer:in, Steuerberater:in sowie für alle internen und externen Mitarbeiter:innen und Kooperationspartner:innen
  • Sie bereiten externe und interne Periodenabschlüsse inkl. Berichterstattung auf
  • Sie gewährleisten die Umsetzung aller rechtlichen Vorschriften und internen Vorgaben

Ihr Profil:

  • Erfolgreich absolviertes Wirtschaftsstudium (Universität/FH) oder ähnliche Ausbildung mit Schwerpunkt Controlling
  • Fachliche Erfahrung im Bereich Controlling/Kostenrechnung /Reporting vorzugsweise im Sozialbereich
  • Fundiertes kaufmännisches Prozessverständnis
  • Einschlägige Führungserfahrung in Veränderungsprozessen verbunden mit einem motivierenden Führungsstil
  • Firm im Umgang mit der IT (MS Office, BMD NTCS)
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, Teamgeist und vereinsförderndes Denken

Das Angebot an Sie:

  • Vielseitige Führungsaufgabe mit einem breiten Gestaltungsspielraum und Entscheidungskompetenz
  • Spannender Verantwortungsbereich in der Zusammenarbeit mit einem eingespielten Team
  • Gehalt nach SWÖ-KV Verwendungsgruppe 9, Anrechnung von Vordienstzeiten maximal 10 Jahre
  • Sehr gutes Arbeitsklima

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 86.683 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.