Ausbildung zum Speditionskaufmann m/w/d

Ausbildung zum Speditionskaufmann m/w/d

Ausbildung zum Speditionskaufmann m/w/d

Ihre Aufgaben

  • Du nimmst Speditionsaufträge entgegen, bestätigst sie schriftlich und sendest dem Auftraggeber die Dokumente zu
  • Du lässt die Waren beim Versender abholen und steuerst den gesamten Transport
  • Du erstellst die Transportdokumente, organisierst die Versicherung und berechnest die Frachtkosten
  • Du nimmst Reklamationen entgegen, klärst die Schadenshöhe und ermittelst die Schadensursache

Anforderungen

  • Positiver Pflichtschulabschluss, Abschluss einer mittleren oder höheren Schule von Vorteil
  • Gute MS Office- und Englischkenntnisse
  • Du hast eine gute Auffassungsgabe und bist bereit Neues kennenzulernen
  • Du bist ein Organisationstalent und hast Freude im Umgang mit Kunden

Job Details


ID

162305

Unternehmen

Schenker & Co AG

Stadt

St. Pölten, Lower Austria

 


Unser Angebot

 

Bei DB Schenker bist Du Teil eines globalen Logistik-Netzwerks, das die Welt verbindet. Ein Netzwerk, das es Dir ermöglicht, Deine Karriere aktiv mitzugestalten und Dich dazu anspornt, neue Wege zu gehen. Mit mehr als 74.500 Kolleginnen und Kollegen weltweit, heißen wir Vielfalt willkommen und wachsen mit den Erfahrungen, Perspektiven und Fähigkeiten jedes Einzelnen. Gemeinsam sind wir hier, um zu bewegen.

Wir verstärken unser Team in St. Pölten, Lower Austria. Bist Du dabei?

Wir bieten

  • Begleitende Ausbildung in der DB Schenker young.stars academy
  • Attraktive Zeugnis- und Lehrabschlussprämien
  • Verkürzte Lehrzeit bei bestimmen Vorausbildungen
  • Zusatzausbildungen zum Speditionslogistiker m/w/d im Rahmen eines zusätzlichen Lehrjahres

Kontakt

Die Lehrlingsentschädigung erfolgt nach dem Kollektivvertrag und beträgt im 1. Lehrjahr monatlich EUR 740,00 brutto. Bringst Du eine mit Matura abgeschlossene Ausbildung mit, beträgt das monatliche Gehalt EUR 1.928,00 brutto.

Karriere ohne Grenzen! Wir unterscheiden nicht zwischen Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter, sowie sexueller Orientierung und Identität.