SYSTEM ENGINEER (W/M)

SYSTEM ENGINEER (W/M)

Wollen Sie den europäischen Energiemarkt der Zukunft mitgestalten? Dann werden Sie Teil unseres dynamischen und partnerschaftlich orientierten Teams. Gas Connect Austria ist eines der wichtigsten Infrastruktur-Unternehmen Österreichs: Wir sorgen für den sicheren Betrieb eines modernen und leistungsstarken Erdgashochdruckleitungsnetzes und bieten unseren internationalen Kunden maßgeschneiderte und innovative Transportlösungen. Unser Haupteigentümer OMV AG ist eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs. Seit 2016 zählen auch der größte europäische Versicherungskonzern Allianz und Europas größter Gasnetzbetreiber SNAM zu unseren Miteigentümern. Mit rund 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tragen wir Verantwortung für die sichere Erdgas-Versorgung Österreichs und großer Teile Europas.

SYSTEM ENGINEER (W/M)



IHRE AUFGABEN

  • Wartung und Instandhaltung der im Betrieb befindlichen gaswirtschaftlichen Systeme und deren Schnittstellen SCADA-System, Fernwirkanlage, Tele- (Funk-, Satelliten) Kommunikation, div. „TailormadeSysteme“ (z.B. Lastprognose)
  • Integration neuer technischer und vertraglicher Gegebenheiten in die Datenmodelle der gaswirtschaftlichen Systeme
  • Koordination mit internen und externen Partnern z.B. im Zuge von Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen oder Systemerweiterungen
  • Weiterentwicklung der gasspezifischen Anwendungen (insbesondere des SCADA-Systems und der zugehörigen Drittanwendungen)
  • Überprüfung der Funktionalitäten der gasspezifischen Anwendungen nach Abschluss von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten
  • Störungsanalyse und Behebung beim Auftreten von Unregelmäßigkeiten oder Ausfällen der gasspezifischen Anwendungen
  • Unterstützung und Ansprechstelle für die operative Einheit in allen Belangen unter anderem bei der Vertragsumsetzung in Verbindung mit dem Leitsystem

IHR PROFIL

  • HTL Matura oder HAK Matura mit weiterführender technischer Ausbildung
  • Hohe IT-Affinität
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse insb. MS-Excel inkl. VBA-Programmierung
  • Analytische Fähigkeiten, Genauigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Gute Kooperations- und Koordinierungseigenschaften
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

WAS SIE VON UNS ERWARTEN DÜRFEN

  • Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in kollegialem Betriebsklima
  • Vom Unternehmen unterstützte Weiterentwicklungsmöglichkeiten in fachlicher und persönlicher Hinsicht
  • Modernes Arbeitsumfeld & attraktive Benefits

SONSTIGES

  • Arbeitsort: 1210 Wien, Peak Vienna
  • Das Jahresgehalt beträgt EUR 39.200 brutto.
    Je nach Qualifikation und Berufserfahrung erfolgt eine marktadäquate Überzahlung
Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 84.097 bevorzugt an unser ISG-Karriereportal oder per eMail. Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes weisen wir darauf hin, dass sich diese Ausschreibung an Damen und Herren gleichermaßen richtet.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung