Verfahrenstechniker (m/w/d)

Verfahrenstechniker (m/w/d)

Unser Kunde, die battenfeld-cincinnati Austria GmbH, ist eine erfolgreiche Industrieunternehmensgruppe mit Standorten in Österreich und Deutschland sowie weiteren Niederlassungen in den USA, China und Japan. Sie ist Technologieführer in der Extrusionsbranche und seit 1943 am Markt aktiv. Ihre Mitarbeiter schätzen vor allem den Zusammenhalt in den Teams, die Möglichkeiten zur Weiterbildung und die moderne, zukunftssichere Aufstellung des Unternehmens. Zur Verstärkung der Verfahrenstechnik am Standort Wien sucht die battenfeld-cincinnati Austria GmbH einen

Verfahrenstechniker (m/w/d)



Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Testläufen, Versuchen und Vorführungen an den im Technikum befindlichen Extrudern und Extrusionslinien
  • Dokumentation von Testaktivitäten sowie Analyse und Interpretation der Testergebnisse
  • Durchführung von Laboruntersuchungen inkl. Dokumentation und Interpretation
  • Unterstützung des Kundendienstes bei verfahrenstechnischen Herausforderungen (fallweise bei unseren Kunden)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL)
  • Kenntnisse im Bereich der Extrusion von Thermoplasten/PVC (Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Steuerungen, Materialkunde)
  • Idealerweise bereits einschlägige Berufserfahrung; wir freuen uns aber auch über Bewerbungen von BerufseinsteigerInnen
  • Fundierte PC-Kenntnisse (MS Office)
  • Englisch (Grundkenntnisse)

Ihre persönlichen Stärken:

  • Strukturierter und sorgfältiger Arbeitsstil
  • Pro-aktives, selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit (offene und kommunikative Persönlichkeit)
  • Einsatzbereitschaft und Verlässlichkeit

Das Angebot

  • Internationales Arbeitsumfeld
  • Raum für Gestaltungsmöglichkeiten und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen
  • Attraktive Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Geförderte Betriebskantine
  • Betriebsarzt, Gesunden-Untersuchung und Impfaktionen
Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche. Das kollektivvertragliche Jahresbruttogehalt Vollzeit beträgt gemäß KV Metalltechnische Industrie EUR 42.053,20 (Wert 2020; Angabe gemäß §9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz). Eine marktgerechte Entlohnung ist selbstverständlich. Diese wird gemeinsam mit Ihnen abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung festgelegt.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 87 031 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.