TEAMLEITER/IN HOCHBAU

TEAMLEITER/IN HOCHBAU

Schimetta Consult Ziviltechniker GmbH erbringt seit über 50 Jahren ganzheitliche Ingenieurleistungen für Bauwerke des Hoch- und Industriebaus sowie der Verkehrsinfrastruktur. Werden Sie Teil unseres innovativen, kundenorientierten Familienunternehmens mit circa 100 Mitarbeitern. Entscheiden Sie sich für einen sicheren Arbeitgeber mit großem Teamgeist und hohen Qualitätsstandards!

TEAMLEITER/IN HOCHBAU m/w/d BAUINGENIEUR/IN Arbeitsort: Wien, Linz oder Salzburg



IHR AUFGABENBEREICH
  • Weiterentwicklung, Führung und Ausbildung des Teams Hochbau an unterschiedlichen Standorten im In- und Ausland
  • Verantwortung für das Team Hochbau hinsichtlich Auslastung und Ergebnis
  • Betreuung der Kunden und Durchführung der Akquisition
  • Projektleitung mit interner und externer Kommunikation
  • Bearbeitung interessanter Projekte und Durchführung der Qualitätssicherung
  • Entwicklung hervorragender technischer Lösungen gemeinsam mit dem Projektteam, in enger Abstimmung mit dem Kunden und sonstigen Beteiligten
  • Sie bringen Ihre Ideen und Ihr Fachwissen in den kreativen Planungsprozess ein

IHR ANFORDERUNGSPROFIL
  • Fundierte technische Ausbildung (TU, BOKU oder FH), vorzugsweise Fachrichtung Konstruktiver Ingenieurbau
  • Etwa 8-jährige einschlägige Berufserfahrung im Hochbau, davon etwa 3 Jahre in der Projektleitung
  • Begeisterungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft für die Entwicklung ausgezeichneter technischer Lösungen
  • Freude an der Teamführung und im Austausch mit den Kunden
  • CAD- und BIM-Kenntnisse sind von Vorteil
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch

WIR BIETEN IHNEN
  • Großer Gestaltungsspielraum in einer abwechslungsreichen Tätigkeit eingebunden in ein erfolgreiches und stabiles Unternehmen
  • Kompetente Teams und ein sehr gutes Arbeitsklima
  • Individuelle Begleitung insbesondere in der Einstiegsphase
  • Förderung ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung in Verbindung mit maßgeschneiderten Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kurze Entscheidungswege und ein partnerschaftlicher Umgang
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Möglichkeit
  • Abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung wird Ihnen ein Jahresbruttogehalt von mindestens 55000,- Euro (zusätzlich variable Anteile) bei 40 Stunden pro Woche angeboten

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Kennnummer 87.497. Wir bevorzugen Ihre Unterlagen über unser ISG-Karriereportal oder per E-Mail. Bereit für die Challenge?