Software Funktionsentwickler Fahrzeugkommunikation (m/w/div.)

Software Funktionsentwickler Fahrzeugkommunikation (m/w/div.)

Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit innovativen Technologien und hochwertigen Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeitenden steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch.

Der Geschäftsbereich Powertrain Solutions entwickelt und fertigt innovative Technologien für den gesamten Antriebsstrang in den Marktsegmenten Electrification, Passenger Cars, Commercial Vehicles und Off-Highway. Mit unseren zukunftsweisenden Mobilitätskonzepten gestalten wir mit innovativen Lösungen weltweit den Wandel der Mobilität mit. An unserem Standort in Wien entwickeln wir innovative Produkte rund um den Antriebsstrang für unsere internationalen Kunden.

Ab sofort suchen wir eine/n Software Funktionsentwickler/in für 38,5 Stunden.

Software Funktionsentwickler Fahrzeugkommunikation (m/w/div.)

am Standort Wien  |  Vollzeit  | Legal Entity: Robert Bosch AG

Stellenbeschreibung

  • ​​​​​​Verantwortung übernehmen: Du bist verantwortlich für Software Features aus dem Bereich der Vernetzung / Fahrzeugkommunikation sowie für die Planung und Koordination der Software Anforderungen aus den Lastenheften vom Kunden
  • Ganzheitlich umsetzen: Du agierst als zentraler Ansprechpartner des Software-Feature und führst eigenverantwortlich Abstimmungen mit Kunden (intern und extern) durch - auch standortübergreifend z.B. Indien, Deutschland usw.
  • Vernetzt kommunizieren: Abweichungen gegenüber der Planung werden sowohl intern als auch extern kommuniziert und entsprechende Lösungsräume aktiv erarbeitet
  • Ganzheitlich umsetzen: Du kennst den Angebotsstand und gehst bei Änderungen / neuen Anforderungen des Kunden aktiv auf die Projektleitung zu

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: Du bist teamfähig, kommunikativ, selbstständig und zeichnest dich durch einen verantwortungsbewussten, zielorientierten und strukturiert Arbeitsstil aus
  • Erfahrung und Know-How: idealerweise mehrjährige Erfahrung im Bereich Embedded Systems, Programmierkenntnisse in C, Kenntnisse in Bussystemen (CAN/LIN/FlexRay, Ethernet) sowie AUTOSAR-Entwicklungsmethodik von Vorteil
  • Ausbildung und Sprachen: abgeschlossenes technisches Studium (TU/FH) mit Schwerpunkt Technische Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik o.ä. oder HTL-Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung, gutes Deutsch und Englisch

Zusätzliche Informationen 

Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Jahresbruttogehalt für 38,5 Stunden beträgt für diese Position als Verhandlungsbasis mindestens 42.000,- EUR p.a. Eine Überzahlung ist aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis.

 

Kontakt und Wissenwertes

Gibt es Fragen zum Bewerbungsprozess? Wende dich an deine/n Recruiter*in:
Ann-Kristin Miltzow
 
Um einen raschen Bewerbungsprozess zu ermöglichen, bitte lade deine vollständigen Unterlagen inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben, Abschluss- und Dienstzeugnisse, sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis hoch.
Feel the power of 400.000 teammates - join us #WeAreBosch