MitarbeiterIn Finanzierung und Förderungsabwicklung

MitarbeiterIn Finanzierung und Förderungsabwicklung

Unser Kunde, ein traditionsreiches Bauträgerunternehmen, versteht sich als moderner Dienstleister, der vorwiegend leistbaren Wohnbau entwickelt und bewirtschaftet. Neben sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Aspekten, stehen Professionalität, Vertrauen und respektvoller Umgang im Unternehmen im Mittelpunkt. Aufgrund guter Geschäftsentwicklung suchen wir zur Verstärkung des Teams am Standort 1070 Wien(öffentlich sehr gut erreichbar, moderner Arbeitsplatz) zum ehest möglichen Eintritt einen erfahrenen

Mitarbeiter Finanzierung und Förderungsabwicklung gemeinnütziger Wohnbauträger



Ihre Aufgaben

  • Selbständige Abwicklung der Immobilienfinanzierung inkl. Einholung von Angeboten, eigenständige Verhandlungen mit den AnbieterInnen, Vertragsverhandlung und Vorbereiten des Vertragsabschlusses
  • Abwicklung und Organisation der Wohnbauförderung für Wien und Niederösterreich
  • Erstellung der Einreichung der Wohnbauprojekte bei der Förderstelle
  • Prüfen der Einhaltung der Förderrichtlinien, Ansprechstelle für Rückfragen
  • Prüfen der Anwendungsmöglichkeiten von neuen Förderprogrammen
  • Erstellen der Erstkalkulation von Wohnbauprojekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische und/oder rechtliche Ausbildung
  • Erste einschlägige Berufserfahrung in der Finanzierung und/oder Wohnbauförderung, idealerweise in einem gemeinnützigen Wohnbauunternehmen
  • Juristisches Know-how, Kenntnisse im Immobilienrecht von Vorteil
  • Ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse
  • Eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
  • Rasche Auffassungsgabe, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Zahlenaffinität und Verständnis für den Umgang mit sensiblen Daten

Wir bieten

  • Bezahlung lt. KV der gemeinnützigen Wohnbauträger, Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung möglich
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima und kollegiale Atmosphäre
  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit
  • Vielseitiges Aufgabengebiet
  • Schulungen bzw. berufsbedingte Fortbildungsmöglichkeiten
  • Dienstzeit 38 Wochenstunden

Wenn Sie an dieser herausfordernden Spezialistenposition Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 86 035 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.