Management Consultant Health Economist

Management Consultant Health Economist

Unser Auftraggeber ist eine etablierte österreichische Managementberatung und führender Anbieter im Gesundheitswesen. Zur Erweiterung des Teams suchen wir für Österreich engagierte und umsetzungsstarke Damen und Herren mit Erfahrung im Gesundheitswesen oder in der Managementberatung.

Management Consultant (m/w/d) Health Economist | Management in Krankenhäusern



Ihre Aufgaben:
  • Gestaltung von komplexen medizin- und pharmaökonomischen Analysen und Ergebnisberichten (z.B. Kosten-Effektivitäts-Analysen, Kosten-Nutzen-Analysen von Arzneimitteln, usw.)
  • Aufarbeitung von primären und sekundären Daten zur Erstellung von klinischen Behandlungspfaden und Therapieleitlinien
  • Eigenständige und strukturierte Analyse von Ist-Situationen des Klienten und Begleitung von Implementierungsplänen als Teil eines Teams
  • Aufbereitung und Durchführung von ExpertInnengremien zur Bewertung von Arzneimitteln und Medizintechnologien
  • Kommunikation und enge Zusammenarbeit mit hochrangigen VertreterInnen aus dem Gesundheitsbereich
Ihre Qualifikation:
  • Abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlichem oder medizinischem Schwerpunkt (z.B. BWL, Gesundheitsökonomie, Health Care Management, Humanmedizin, Pharmazie oder vergleichbare Qualifikation)
  • Erste Berufserfahrung in der Unternehmensberatung, Industrie oder Health Care Umfeld in vergleichbaren Aufgabenstellungen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse - Arbeitssprache!
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten, strukturiertes Vorgehen, schnelle Auffassungsgabe sowie hohe Leistungsmotivation und Engagement
  • Ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie souveränes, kundenorientiertes Auftreten
Das Angebot:
  • Forderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Direkte Zusammenarbeit mit TOP-Entscheidungsträgern über alle Ebenen
  • Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive und leistungsorientierte Vergütung
Unser Auftraggeber bietet Ihnen ein vielseitiges Aufgabengebiet, hohe Selbstständigkeit und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten und ein Bruttojahresgehalt ab € 65.000,- inkl. attraktivem Bonussystem sowie der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 83.609 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf www.isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.