Projektingenieur (m/w/d)

Projektingenieur (m/w/d)

Die Walter AG zählt zu den weltweit führenden Unternehmen in der Metallbearbeitung und bietet ein umfassendes Spektrum an Präzisionswerkzeugen zum Fräsen, Drehen, Bohren und Gewinden. Durch seine Engineering Kompetenz im gesamten Zerspanungsprozess werden gemeinsam mit den Kunden maßgeschneiderte Lösungen für die Komplettbearbeitung von Bauteilen in vielen Branchen erarbeitet. Dabei wird größter Wert darauf gelegt, die Fähigkeiten unserer MitarbeiterInnen zu erweitern und auszubauen. Zur Verstärkung der Walter Austria GmbH mit Sitz im Zentrum Wiens suchen wir einen

Projektingenieur (m/w/d) Zerspanungsspezialist



Ihre Aufgaben:
  • Erstellung von technischen und wirtschaftlichen Werkzeugangeboten entsprechend Kundenwunsch und Kundennutzen
  • Durchführung der Machbarkeitsprüfung nach den gültigen Regelungen und Vorgaben
  • Ausarbeitung von wirtschaftlichen Werkzeugkonzepten mit Hilfe der bestehenden Systeme
  • Projektbesprechungen, um Prioritäten und Aufgaben zu vereinbaren und mit den beteiligten Fachabteilungen abzustimmen
  • Abstimmung und Einholung von Lieferzeiten bei den Fachabteilungen und Drittlieferanten
  • Beobachtung des Marktes betreffend Sonderwerkzeugen und Technologien, um daraus Vorschläge zur Förderung bestimmter Produktgruppen bzw. neuer Werkzeuge zu entwickeln
  • Erstellung hochqualitativer Projektdokumentation gemäß interner und Kundennormen
Ihr Profil:
  • Fachausbildung Maschinenbau (HTL/FH) oder Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder vergleichbar
  • Spezifische Berufserfahrung (zB CNC Programmierung, Arbeitsvorbereitung, etc.)
  • Praktische Kenntnisse in der Zerspanung, sowie Fertigungsverfahren und betriebliche Abläufe
  • Freude an der Entwicklung und Konstruktion von neuen Werkzeugkonzepten
  • Mündliches Englisch
  • Hohe IT-Affinität, sehr gute MS Office Praxis, AutoCad von Vorteil
  • Wißbegieriger Teamplayer mit Eigeninitiative und Kundenorientierung
  • Reisebereitschaft in der Einschulungsphase und zu Schulungen zu der Konzernmutter in Deutschland, danach punktuelle Kundenbesuche in Österreich
Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine langfristige Anstellung in einem dynamischen Unternehmen mit einem Jahresfixgehalt von mindestens € 38.000 Euro (abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich) zuzüglich variablem Anteil.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Die von uns beauftragete Personalberaterin, Mag. Michaela Wessely freut sich auf Ihre Bewerbung unter der Kennnummer 87 095 bevorzugt über das ISG-Karriereportal oder per eMail. ISG-Karriereportal

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.