MITARBEITER*IN für allgemeine Tätigkeiten im Bereich Publikumsdienst inklusive Theaterkassa (m/w/d)

MITARBEITER*IN für allgemeine Tätigkeiten im Bereich Publikumsdienst inklusive Theaterkassa (m/w/d)

Das THEATER DER JUGEND sucht:

MITARBEITER*IN für allgemeine Tätigkeiten im Bereich Publikumsdienst inklusive Theaterkassa (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Mitarbeiter*in für allgemeine einfache Verwaltungstätigkeiten im Publikumsdienst, sowie Einsatz im Bereich Theaterkassa.
  • Keine klassische Abendkassa.
  • Teilzeitbeschäftigung 17,5 Std./Woche - ausbaufähig.
  • Die Arbeitszeit wird durch Dienstpläne im 14-Tagesrhytmus (Mo-So/5 Tagewoche) eingeteilt.
    Geringfügige Beschäftigung nicht möglich.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung bzw. kfm. Vorkenntnisse oder im Studium befindlich;
  • EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office);
  • freundliches, sicheres, durchaus auch resolutes Auftreten, besonders in Stresssituationen;
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen;
  • sehr gute deutsche Aussprache

Wir bieten:

  • Sehr gutes Arbeitsklima;
  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Entwicklungspotential in einem ambitionierten Team
  • Wir legen Wert auf eine gute, harmonische und langfristige Zusammenarbeit.

Dienstantritt:

ab September 2022

Arbeitszeit:

Montag bis einschl. Samstag, fallweise Sonntag.
Vorstellungen überwiegend am Nachmittag, Abendvorstellungen sind möglich.
Diensteinteilung richtet sich nach den Vorstellungen.
Doppelvorstellungen sind geplant, meist Donnerstag - Samstag 15.00 und 18.00 Uhr.
Bereitschaft zur Leistung von Mehrarbeit im Rahmen des AZG §19/a-d wird vorausgesetzt.
Dienstbeginn ca. 1,5 Stunden vor Vorstellungsbeginn

Entlohnung:

Bezahlung gem. Kollektivvertrag des Wiener Bühnenvereins;
ab Lohngruppe I / € 1.902,49/ Basis 40 Std. / Woche - 14 x jährlich.
Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Verwendung ist gegeben.
www.kollektivvertrag.at/cms/KV/KV_0/home 

Ihre kompletten, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Zeugnisse, Lebenslauf, Foto, etc.) senden Sie bitte in einem Dokument per E-Mail (maximal 1MB) an:

bewerbung@tdj.at

Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung am Theater der Jugend entstehen, können leider nicht ersetzt werden. Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen, die die angegebene Datenmenge übersteigen, automatisch verworfen werden.