Assistent/in für das Beteiligungsmanagement (m/w/d)

Assistent/in für das Beteiligungsmanagement (m/w/d)

Die Raiffeisen-Holding NÖ-Wien ist als eine der größten Beteiligungsholdings in Österreich in den Geschäftsfeldern Agrar, Bank, Infrastruktur und Medien tätig. Sie ist eine Genossenschaft und steht im mehrheitlichen Eigentum der niederösterreichischen Raiffeisenbanken. Ihrem genossenschaftlichen Förderauftrag entsprechend nimmt die Raiffeisen-Holding NÖ-Wien ihre Verantwortung gegenüber der regionalen Bevölkerung und der regionalen Wirtschaft wahr. Dies zeigt sich insbesondere auch in regionalen Aktivitäten und Sponsorings.

ASSISTENT/IN FÜR DAS BETEILIGUNGSMANAGEMENT (M/W/D)

SCHWERPUNKT: CONTROLLING

DIENSTORT: WIEN | ANSTELLUNGSART: VOLLZEIT


Ihre Aufgaben

  • Fachliche Unterstützung der Beteiligungsmanager bei der Erstellung von Beteiligungsberichten
  • Verwaltung der internen Beteiligungsdatenbank inkl. laufender Datenpflege
  • Erstellung der Mandats- und Delegiertenlisten
  • Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen und diversen Berichten
  • Verwaltung der Ertrags- und Verrechnungskonten
  • Unterstützung bei Prüfungs- und Jahresabschlussarbeiten
  • Allgemeine Assistenztätigkeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HBLA, etc.)
  • Kaufmännisches Denken, Hausverstand und Diskretion
  • Eigenverantwortung und Eigeninitiative
  • Organisationstalent und Genauigkeit
  • Fleiß, Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (Excel, Powerpoint)
  • IT-Affinität von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, gutes Auftreten
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Stressresistenz

Ihre Chance

Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von € 2.165,74 basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil, an. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt. Darüber hinaus bieten wir ein umfangreiches Paket an Benefits an (Mittagsessenzuschuss, Gesundheits- und Sportangebote, Fahrtkostenunterstützung, variable Arbeitszeit, Firmenpension, Betriebskindergarten u.v.m.).